„Tweed wird sonst auch spröde…“

 In Neu, Tweed Run

Das leicht regnerische Wetter wurde beim 10. Tweed Run am vergangenen Sonntag, den 3. Oktober 2021, mit Humor überspielt. Corona bedingt mehrfach verschoben, reichten die Mottos von „Tweed Run light“ über „Lieber spontan als wieder verschieben“ bis zu „Tweed is nice, Jersey is welcome“. Der Spaß und das Treffen standen für „Oldenburgs gute Adressen“ als Veranstalter im Vordergrund.

Und das Oldenburgische Staatstheater bot wieder einmal (wie schon beim Theaterhafen) die Location auf der Theaterinsel, kulinarisch und organisatorisch wunderbar unterstützt vom tollen Team des Hauses. Nach der (feucht-)fröhlichen Ausfahrt durch die Stadt Richtung Wechloy spielte das Flower-Street-Jazztet zu hausgemachten Scones und Tee auf und Intendant Christian Firmbach lud die Starter spontan ins Große Haus zu „Die Wiedervereinigung der beiden Koreas“ ein.

Wir bedanken uns bei allen helfenden Händen und bei den „wasserfesten“ Startern für diesen erstklassigen Nachmittag!

Natürlich wurde in guter Tweed Run Tradition auch wieder für den guten Zweck gespendet. Für alle, die verhindert waren, hier nochmal die Chance für eine eigentlich unbezahlbare Sache zu Spenden: hospizdienst-oldenburg.de

Danke, Euch allen eine gute und gesunde Zeit, Euer Tweed Run Team

 

(Fotocredit: Felix Wenzel, Matthias Glanz)

« von 3 »
Neueste Beiträge
0
Save the Date - Der 10. Tweed Run am 03.10.2021